Bunt und heterogen – als Aktionsbündnis aktiv werden!

„Das Recht auf Gleichbehandlung und Schutz vor Diskriminierung unabhängig von Religion, Herkunft und Geschlecht.“

Mit dem Ziel, die Kinderrechte ein Jahr lang auf die Stadtagenda zu rücken, sind alle Interessierten dazu einladen, sich an dem Aktionsjahr zu beteiligen und Teil eines Aktionsbündnisses zu werden. Je größer und vielfältiger das Bündnis, desto größer die Strahlkraft und desto mehr lässt sich gemeinsam erreichen. Jede Bürgerin und jeder Bürger der Stadt sind dabei angesprochen. Insbesondere rufen wir aber Düsseldorfer Institutionen zur Mitbeteiligung auf: Vereine, Kulturhäuser, soziale Einrichtungen, Jugendzentren, Kirchen, Bildungsträger, Schulen, Kitas etc. – alle, denen das Wohl von Kindern und Jugendlichen ein Anliegen ist, können aktiv werden. Das Aktionsbündnis stellt eine tragende Säule des Projektes dar und sorgt für eine Implementierung der Thematik in die breite Öffentlichkeit.

Neue Beiträge

Neue Kommentare

Archive

Kategorien

Meta

Recent Works

Neue Beiträge

Recent Tweets

Neue Beiträge

Neue Kommentare

Archive

Kategorien

Meta

Kinderrechte Düsseldorf

Das Recht auf Gleichbehandlung und Schutz vor Diskriminierung unabhängig von Religion, Herkunft und Geschlecht